Select Page

Vom Schlusslicht zum Klassenbesten

20151002-vom-schlusslicht

Luca, 11, kommt in Begleitung seiner Mutter zu mir in die Praxis wegen großer Schulprobleme. Er macht einen recht schläfrigen Eindruck auf mich, was sicher in  Zusammenhang mit seinen schulischen Leistungen steht. Alle benoteten Arbeiten und Prüfungen der Kinder werden in einer Rangliste festgehalten, die für alle sichtbar sind, und Luca findet man regelmäßig als Schlusslicht. Konzentrieren kann er sich nur schlecht und er hat offensichtlich kein Selbstvertrauen, es wirklich besser machen zu können.

Mit Hilfe der Vorgehensweise der InnerLightVision eruiere ich mit ihm, was seine Ziele wären. Er ist nicht zufrieden mit sich selbst und seinen Leistungen, weiß aber nicht, wie sie zu verbessern wären. Er möchte aber mit mehr Konzentration und Selbstvertrauen sehr gute Ergebnisse erzielen.

Da er in schulischer Hinsicht kaum Erfolgserlebnisse gehabt hat, finde ich in diesem Bereich nichts, dass ich als Bezugspunkt für bessere, neue Leistungen verwenden könnte. Bestehende Ressourcen entdecke ich aber beim Sport. Als Goalie bei der Fussball-Mannschaft zeigt Luca sehr gute Leistungen; er ist dabei vollkommen wach und konzentriert.

Mit Hilfe eines InnerLight-Kraftfeldes lernt er seine Schularbeiten vom Blickwinkel seiner Leistungen und seiner freudigen Gefühle als Goalie neu wahrzunehmen. Die zahlreichen Misserfolgserlebnisse werden mit Hilfe der InnerLight-Techniken in zwei Sitzungen für ihn zu unbedeutenden und irrelevanten Ereignissen gemacht. Sie sind quasi “gelöscht” und er bezieht sich nicht länger auf sie, wenn es um die Schule und seine Arbeiten geht.

Die Ergebnisse sind für Luca frappant. Schon nach der ersten Sitzung mit dem InnerLightCoaching verbessern sich seine Leistungen. Nach drei Sitzungen sehe ich ihn für ein Paar Monate nicht mehr. Als er das nächste Mal zu mir kommt, steht ein wacher Junge vor mir, der ein natürliches Selbstvertrauen ausstrahlt. Die Mutter erklärt mir dann auch voller Freude, dass Luca nun seit drei Monaten regelmäßig bei den benoteten Arbeiten und Prüfungen entweder Klassenbeste oder der Zweitbeste gewesen ist.

Unterwegs mit mehr Konzentration und Selbstvertrauen

Auch wenn nicht alle Menschen ganz so frappante Erfolge wie Luca erzielen – die InnerLightVision-Techniken helfen sehr gut und effizient. Sie beruhen auf einfache, erprobte Vorgehensweisen, die zu einem neuen Selbstverständnis und zu neuen erweiterten Fähigkeiten führen, wenn sie im Alltag umgesetzt werden.

Die moderne neurobiologische und psychologische Forschung bestätigt ganz klar die Wirkungsweise der InnerLightVision. Unser Gehirn ist ein plastisches Organ, das sich ständig ändert, entsprechend den mentalen und emotionalen Gewohnheiten, die wir entwickeln. Werden beispielsweise Gedanken und Gefühle des Misserfolgs nicht mehr verwendet, verkümmern entsprechende neuronale Netzwerke. Entwickeln wir dagegen neue Gewohnheiten der Leistung und der Konzentration dann werden selbst in hohem Alter neue Nervenstrukturen gebildet, die automatisch als Ressource für die vertrauensvolle Erledigung von Arbeiten dienen.

Forschungsergebnisse zeigen auch eindeutig, dass weitaus die wichtigste Hilfe für die Entwicklung des Selbstvertrauens darin besteht, sich auf Erinnerungen zu beziehen, in denen man freud- und vertrauensvoll die besten Leistungen erbracht hat.

Aus meiner breiten und langjährigen Erfahrung mit InnerLightVision weiss ich, dass selbst in Abwesenheit solcher positiver Erinnerungen einfache Vorstellungen vom Besitzen besonderer Fähigkeiten in Verbindung mit dem Inneren Licht dazu führen, dass neue Gewohnheiten verbesserten Selbstvertrauens und freudiger Konzentration und Leistung gebildet werden.

Erhalte kostenlos das Buch Die Revolution des Quantenbewusstseins – Der Paradigmensprung zum grenzenlosen Potenzial der Menschheit (119 Seiten / Wert CHF 11.-) und empfange die regelmäßigen Informationen von Björn Clausen zu den Themen der ganzheitlichen Gesundheit sowie der persönlichen, spirituellen und gesellschaftlichen Entwicklung.

 

Du hast dich erfolgreich angemeldet!

Share This