Select Page

Was ist Quantenbewusstsein?

 

Aus dem Buch Erfüllung jetzt! Augenblickliche Freiheit und Erleuchtung im Quantenbewusstsein:

Was ist Quantenbewusstsein?

Das Quantenbewusstsein ist ein Begriff für Erfahrungen, die mit der grundlegendsten Ebene der Wirklichkeit verbunden sind. So wie die Quantenphysik sich mit den physikalischen Grundlagen der Wirklichkeit beschäftigt, steht das Quantenbewusstsein mit den grundlegendsten Ebenen des Bewusstseins in Zusammenhang. So wie der Begriff der Quanten für die kleinsten Pakete der Lichtpartikel – die Photonen – verwendet wird, die allem Sichtbaren zugrunde liegen, bezieht sich das Quantenbewusstsein auf die grundlegenden Eigenschaften des Bewusstseins.

Die vorherrschende Auslegung der Quantenphysik betrachtet die Basis von allem, materiell gesehen, als Vakuum oder „Nichts“. Auf ähnliche Weise nimmt die grundlegendste Ebene des Bewusstseins, das Licht, nur eine grenzenlose Leere, ein „Nichts“ wahr.

Obwohl man zunächst meinen könnte, kein besonderes Interesse daran zu haben, solch eine Leere oder ein Nichts zu erfahren, ist das Erleben dieses Vakuums außerordentlich befreiend. Mit der Erfahrung der universellen Leere fällt spontan alles weg, was uns im Inneren Schwierigkeiten und Probleme bereiten könnte.

Für alle Menschen gilt, dass nur in der direkten Erfahrung des Inneren Lichtes alle bestimmten oder begrenzten Erscheinungen verschwinden. Das heißt, man erfährt im Licht keine visuellen Formen, Klänge, Gerüche, Geschmacks- oder Tastempfindungen. Auch Gedanken oder persönliche Gefühle sind nicht vorhanden. Im Licht erscheint nur eine vollständige Leere jenseits von Zeit, Raum oder sonstigen Begrenzungen oder Bedingungen.

Aus diesem Grund ist nur das Innere Licht geeignet, das universelle Vakuum, das ebenfalls die Eigenschaften der Zeitlosigkeit und der Grenzenlosigkeit besitzt, zu erfahren. Das Innere Licht entspricht der Dimension des universellen Vakuums; es ist mit ihm in vollständigem Einklang, weil es direkt ein leeres Feld unendlicher Potenziale wahrnimmt. Aus diesen Gründen ist das Licht das eigentliche Quantenbewusstsein.

Verbunden zu sein mit der universellen Leere – mit dem universellen Vakuum – führt Dich unmittelbar in einen Zustand der inneren Freiheit und Erfüllung. Du erlebst Dich als leuchtend und grenzenlos. Du kannst Dich gedanklich, energetisch und emotional mit allem verbinden, was Dein Leben bereichert und erfüllt.

Die Erfahrung des Inneren Lichtes ist das Quantenbewusstsein, weil es direkt in Einklang mit dem leeren universellen Hintergrund von allem ist.

 

Erhalte kostenlos das Buch Die Revolution des Quantenbewusstseins – Der Paradigmensprung zum grenzenlosen Potenzial der Menschheit (119 Seiten / Wert CHF 11.-) und empfange die regelmäßigen Informationen von Björn Clausen zu den Themen der ganzheitlichen Gesundheit sowie der persönlichen, spirituellen und gesellschaftlichen Entwicklung.

 

Du hast dich erfolgreich angemeldet!

Share This