Die zwei Schlüssel zur maximalen Energie

Deine Gedanken und Gefühle steuern deine Energie. Das, womit du dich beschäftigst, verstärkst du immer. Ob das negative, energieraubende Gefühle oder Gedanken oder positive, energiespendende und inspirierende Gefühle und Vorstellungen sind, spielt keine Rolle.

Alles, was du Aufmerksamkeit schenkst, stärkst du. So einfach ist das. Dennoch machen sich die meisten Menschen im Allgemeinen viel zu wenig Gedanken, womit sie sich beschäftigen und wie sie ihre Gedanken, Gefühle und Energien optimieren.

Sie sind sich meistens gar nicht bewusst, wie wenig es eigentlich brauchen würde, um eine nie versiegende Quelle der Energie in sich zu entdecken. Der Schlüssel zu dieser Energiequelle hängt von zwei Faktoren ab.

Erstens ist es für dich essentiell, deine inneren „Energieräuber“ zu erkennen und dich anschließend von ihnen zu befreien. Das bedeutet, dich deiner Muster von Ängsten, Unsicherheiten, Mangel an Selbstvertrauen, Frustrationen, Ärger und Niedergeschlagenheit, die verantwortlich für deinen Mangel an Energie sind, bewusst zu werden und sie anschließend zu neutralisieren.

Das Verwenden von Achtsamkeit, der Kraft von positiven Emotionen und den unübertroffenen, befreienden Qualitäten des Inneren Lichtes ist der effektive Weg, sich vom Gefängnis störender, schmerzhafter und schädlicher Muster zu befreien. Er ist für jedermann zugänglich.

Der zweite Faktor, um zu deiner Quelle nie versiegender Energie zu gelangen, besteht darin, die Eigenschaften zu erkennen, die dir persönlich ein Maximum an freudiger Energie, Leistung und Vitalität vermitteln.

Der einfache Weg, diese positiven Qualitäten zu erkennen, ist, das Gegenteil der störenden Muster wie deine Ängste, Unsicherheiten, Ärger und Frustration, die dich belasten, festzustellen. Die positiven Eigenschaften, die das Gegenteil deiner störenden Gefühle und Gedanken sind, weisen immer auf die wichtigsten, energie- und freudespendenden Qualitäten hin, die es für dich zu entwickeln gilt.

Fügst du diese Qualitäten entsprechend ihrer Wichtigkeit für dich zusammen, gelangst du zu deinem persönlichen Power Code, der deinem Unterbewusstsein und Gehirn buchstäblich Flügel verleiht.

Mit diesem Code aktivierst du nämlich deine bestehenden Ressourcen in deinem Gehirn und Unterbewusstsein, welche freudespendende Energie und Leistungskraft ganz automatisch hervorbringen.

Mit neuen Techniken, die sowohl mit Erkenntnissen aus der modernen neurobiologischen und psychologischen Forschung sowie mit alten spirituellen Weisheiten übereinstimmen, kannst du diese Ressourcen auf einfache Weise erweitern und verstärken. Diese innovativen Techniken des Power Code ™ verwende ich täglich mit großem Erfolg in meiner Naturheilpraxis.

Mit diesen Methoden werden neue, sogenannte Mindmaps erschaffen und ins Unterbewusstsein so eingeprägt, dass sie fortan als verlässliche Bezugspunkte für ein Leben mit maximaler Energie, Freude und Leistung zur Verfügung stehen.

Weitere Blogs zum Thema Flow und FlowEnergy